Schüler: Lesungen

Thomas Feibel liest in Schulen und in Bibliotheken aus seinen aktuellen Romanen  "#selbstschuld", "Ich weiß alles über dich" und "Like Me". Zuvor spricht und diskutiert er ohne erhobenen Zeigefinger mit den Schülerinnen und Schülern über Themen wie Cybermobbing, Abzocke und Smartphone-Sucht. Am Ende wissen die Schülerinnen und Schüler, was sie im Notfall tun müssen.
 
Dauer: 90 Minuten
Technik: keine
Zielgruppe: je nach Buch 4. - 8. Klasse
Teilnehmer: max. zwei Schulklassen eines Jahrgangs

Kontakt

Kommentare

Formate: | Größe: Mb
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
zurück zur Übersicht