LZG Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V.

Soziale Netzwerke, Smartphones, Videospiele und das Internet treten immer stärker in das Leben von Kindern und Jugendlichen. Ständig in Kontakt bleiben, überall online sein, in jeder freien Minute zocken, Filme und Fotos selbst machen und mit der ganzen Welt teilen sind feste Bestandteile des Alltags. Dem gegenüber stehen aber auch Probleme wie Cybermobbing, Datenklau und Abofallen. Die vier Faltblätter von Thomas Feibel liefern Kindern und Jugendlichen wichtige Informationen über den richtigen Umgang mit Sozialen Netzwerken, Smartphones, dem Zocken und dem Internet und enthalten auch zahlreiche hilfreiche Tipps zum sicheren Umgang.

Zur LZG

Kommentare

Formate: | Größe: Mb
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
zurück zur Übersicht